People & Blogs Uncategorized

Aus New York: Meghan flog für 280.000 Euro zurück zu Harry

Erst vor wenigen Tagen trat Herzogin Meghan (37) ihre Reise nach New York City an. Gemeinsam mit ihren 15 engsten Freundinnen zelebrierte die gebürtige Amerikanerin kurz vor der Geburt ihres ersten Kindes ihre eigene Baby-Party. Ein teurer Spaß – ganze 500.000 Pfund gab die ehemalige Suits-Schauspielerin für ihren Fünf-Tages-Trip in die Staaten aus. Doch damit nicht genug: Für den Rückflug setzte sie noch einen drauf – für stolze 280.000 Euro flog die 37-Jährige zurück zu Prinz Harry (34)!