Uncategorized

AIDA KREUZFAHRT | Montreal Teil V, (HD) magic lights of NEW YORK, 2 TOP Ausflüge

AIDAbella: zwei Tage New York, 2 Ausflüge gebucht mit WoooWW-Effect –
“Lichter der Großstadt” und “The big Apple” aber zuerst das Einlaufen – AIDAbella Auge in Auge mit Miss Liberty, Licht und Häuser, Magie und Licht, Laut und leise, Häuser und mehr Lichtermeer als man in zwei Tagen erfassen und verarbeiten kann, Deshalb werden wir die Reise in genau umgekehrter Reihenfolge nochmal machen.
Allerdings war das Einlaufen in der Morgendämmerung Gänsehaut pur…trotz Regen …unvergessliche Momente.

Direkt zu den Infos über die Ausflüge?
Madame Tussaud’s: ab Minute: 11:16
Lichter der Großstadt: ab Minute 13:15
Big Apple: ab Minute 20:21

New York, Lady Liberty, Skyline, Times Square, Madame Tussaud`s, Empire State Building, Central Station, Wall Street, Ground Zero, Top of the Rock, alles in zwei Tagen…..und nonstop zum Heimflug – zuhause ankommen ist wie durch die Zauberkugel treten.
Man meint geträumt zu haben….es war aber echt und ist es noch….Ein Highlight was an Lichtermeer nicht zu toppen ist….
Nächstes Mal gehen wir vielleicht sogar shoppen ….ehrlich – ausser im Hardrock Café haben wir nirgends nen Shoppingstop eingelegt…voll geflasht von all den Farben, den Lichtern und dem speziellen Flair dieser Stadt.
Die AIDA-Ausflüge “Lichter der Großstadt” am ersten Abend mit atemberaubenden Blicken vom Empire State Building und am zweiten Tag (Abends um 22 Uhr ging erst unser Heimflug)
der Ausflug für Spätheimflieger mit traumhaftem Wetter, einer tollen Reiseleitung, Besuch des Top of the Rock – Aussichtsplattform des Rockefeller Centers…Central Station, Ground Zero und einige andere Stationen…mehr ging in diese Zeit nicht reinpacken – DANKE AIDA – es war eine grossartige Reise!!!
Nächstes Mal, zuerst New York und danach die gemütlichen Orte *schmunzel…und vielleicht sogar mit bissi Vorlaufzeit….wer weiss…träum.
Lieber Leser oder Seher des Videos. Danke fürs Gucken – diese Reise ist nun zuende. Vielleicht sehen wir uns bei der nächsten wieder?
Wir waren mittlerweile in Miami Richtung Karibik und 2017 gehen wir die Nordlichter gucken mit der Cara…
Genießt das Leben – wir alle haben nur eins.

Auch hier – wie in allen meinen Videos, die wunderbare, geniale Musik von Michael Donner 🙂
Er verkauft seine Musik mit Lizenzen, die zur flexiblen Verwendung berechtigen – DANKESCHÖN
www.michael-donner-soundpacks.de
oder hier auf YouTube reinhören:
https://www.youtube.com/user/MichaelDonnerMusic

psssst….wer das Video bis zuende sieht und hört, stellt fest, dass ich seine Musik am Ende einfach nicht “verstümmeln” konnte…reinhören und genießen 😉

und ganz zum Schluss noch: *grins….wer den Rechtschreibfehler findet (im Video) – darf ihn behalten ;-o

4 thoughts on “AIDA KREUZFAHRT | Montreal Teil V, (HD) magic lights of NEW YORK, 2 TOP Ausflüge”

  1. Hallo, haben Ihre 5teilige Doku von Montreal nach New York angesehen. Klasse gemacht, nützliche Tipps. Vielen Dank dafür. Wollen die Tour 2019 machen (dieses Jahr haben wir die Ostsee 2 Tour gemacht). Lg!

    1. Ja, wir bemühen uns mit dem Sparschwein 🙂 Norwegen ist traumhaft, haben 2015 die 10-Tage-Tour Norwegens Fjorde mit der Sol gemacht. Einfach nur genial! Viel Spaß bei allen weiteren Reisen. Lg, Fred Gonter

    2. Hallochen Fred Gonter, ganz lieben Dank für die Rückmeldung. Freut mich sehr. Die Tour Montreal – New York wollen wir evtl. auch nochmal umgekehrt fahren – wenn es denn mal wieder grinst unser AIDA-Sparschwein *lach
      Wir haben es dieses Jahr für Norwegen geplündert – AIDA cara Selection Tour zu den Nordlichtern . Auch wunderwunderschön und mega empfehlenswert. Und JAAAAA – ostsee 2 wäre auch noch auf der Liste.
      Und derzeit haben wir uns in Ostfriesland verliebt….Uff…Am Ende des Jahres sind jedes Jahr noch soooo viele Pläne übrig…Wenn die noch bissi günstiger wären ? – Wobei – so eine “ersparte Traumtour” ist eine tolle Belohnung. Könnte ich die aus der Portokasse bezahlen, wäre die Freude vermutlich irgendwann nur noch “Gewöhnung” Viel Spass euch noch beim befüllen eures AIDA-Sparschweinchens – die Tour lohnt sich wirklich.

Comments are closed.